• slide
  • slide
  • slide
Riedelstift

Neue Besucherregelungen ab 22.12.2020

Auf Grund der hohen Inzidenzwerte in der Stadt Cottbus hat sich der ASB RV Cottbus / NL e.V. am 22.12.2020 dazu entschieden, unsere Bewohnerinnen und Bewohner und unsere Beschäftigten im ASB Seniorenheim „Riedelstift“ durch weitere Einschränkungen der Besucherregelungen während der Weihnachtsfeiertage vor Ansteckungen mit dem Virus Covid-19 zu schützen.

Diese Entscheidung ist uns nicht leichtgefallen, wir hoffen jedoch, dass Angehörige, Gäste und Vorsorge-bevollmächtigte Verständnis dafür haben, denn niemand möchte, dass durch Besuche im Heim oder in fremden Häuslichkeiten das Virus COVID 19 eingeschleppt wird.

 

Sehr geehrte Angehörige, Gäste und Vorsorgebevollmächtigte,

der Zutritt zu unserer Pflegeeinrichtung muss leider weiterhin unterbleiben.

Auch ist es NICHT möglich, Bewohnerinnen und Bewohner unserer Einrichtung besuchsweise über Stunden oder Tage mit in die eigene Häuslichkeit zu nehmen.

Nutzen Sie weiter die Möglichkeit, den Besuch auf unserem Außengelände zu verbringen. Bei mäßigen Wetterbedingungen können die Pavillons im Garten genutzt werden. Diese befinden sich jeweils neben der Vogelvoliere. Weitere überdachte Sitzmöglichkeiten befinden sich auch am Betreuten Wohnen Bautzener Straße 47.

Im Zeitraum vom 23.12.2020 – 03.01.2021 können Sie ausschließlich unter folgender Telefonnummer Ihren Besuch im jeweiligen Wohnbereich in der Zeit von 12:00 – 13:00 Uhr an den Wochentagen von Montag bis Freitag anmelden.

Wohnbereich 1: 0355 4775 318

Wohnbereich 2: 0355 4775 323

Ab 04.01.2020 können Sie wieder den Besuch unter folgender Telefonnummer anmelden: 0355 4775 222

 

Es sind zudem zwingend folgende Besucherregelungen zu beachten

· während des gesamtn Aufenethalts in den zugehörigen Außenbereichen ist eine FFP2-Maske zu tragen*

· Es gelten die aktuellen Abstand- und Hygieneregeln. Der Mindestabstand von 1,50 Meter ist unbedingt einzuhalten.

· Es ist nur ein Besucher pro Bewohner gestattet

· Kündigen Sie den Besuch mindestens einen Tag vorher telefonisch an

· Weiterhin werden alle Besuche registriert, um eine Kontaktpersonennachverfolgung durchführen zu können

· Die Körpertemperatur wird ebenfalls gemessen

Bitte beachten Sie die Besuchszeiten:

bis zum 23.12.2020                                 täglich von 10:00 – 11:30 Uhr und 15:00 – 16:30 Uhr

ab 24.12.2020 bis 27.12.2020                von 10:30 – 17:30 Uhr

ab 28.12.2020                                         täglich von 10:00 – 11:30 Uhr und 15:00 – 16:30 Uhr

 

*Quellenhinweis: Dritte Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg (Dritte SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung – 3. SARS-CoV-2-EindV) vom 18. Dezember 2020

Herzlichen Dank – bleiben Sie gesund

Michaela Lorenz

Geschäftsführerin