Seniorenheim des ASB Zwickau
In Gemeinschaft leben

Betreutes Wohnen

Das Betreute Wohnen ist eine Wohnform, in der ein völlig selbständiges Leben im Alter möglich ist. Auf dem Gelände des ASB Seniorenzentrum verfügen wir in den Häusern Bellevue und Auguste über großzügige, helle Zwei- und Einraumwohnungen.

Hilfe zur Selbsthilfe

Viele ältere Menschen wollen zwar noch ihren eigenen Haushalt führen, aber auch ganz sicher sein, dass sie je nach Wunsch Hilfe und Betreuung erhalten. Die gut geschnittenen Wohnungen haben eine altengerechte und freundliche Ausstattung ohne Türschwellen oder andere Stolperfallen. Insbesondere Bad und Küche sind so eingerichtet, dass trotz Bewegungseinschränkung die selbständige Hausarbeit möglich bleibt. Für Hilfe im Alltag oder für die Betreuung im Falle einer Erkrankung sorgt der Pflege- und Betreuungsdienst des ASB.

In Gemeinschaft leben

Ein wichtiger Bestandteil für viele Bewohner ist die Möglichkeit, andere Menschen zu treffen. Es gibt viele Feste, sowie sportliche- und kulturelle Angebote bei denen man schnell neue Bekanntschaften schließt.   

Sicherheit durch Hausnotrufgeräte

Die Ausstattung der Wohnungen mit Hausnotrufgeräten ermöglicht ein hohes Maß an Sicherheit für die Bewohner. Die 24-Stunden-Rufbereitschaft unseres Pflegedienstes gibt das sichere Gefühl, jederzeit umsorgt zu sein. Unsere Sozialarbeiterin sucht nach Absprache auch gern täglich persönlich den Kontakt zu den Seniorinnen und Senioren.

Das Betreute Wohnen im Haus Bellevue

Anbei finden Sie die Grundrisse unserer Ein- und Zweiraumwohnungen im Haus Bellevue. Falls Sie Fragen haben und sich für eine Wohnung interessieren rufen Sie uns einfach an unter 0355 703040 oder schreiben Sie uns eine E-Mail info(at)asbcottbus.de